Dr. med. Martin Breinesberger
   Arzt für Allgemeinmedizin
   Wahlarzt Ordination

Nav Ansichtssuche

Navigation

Suchen

Wann wird Neuraltherapie angewendet?

Sind Organe nur in ihrer Funktion gestört, dann kann die Neuraltherapie zu einer Heilung oder dauernden Beschwerdefreiheit führen.

Sind bereits bleibende Organschäden vorhanden, kann die Neuraltherapie das Maß der Beschwerden lindern oder die Funktion und die Lebensqualität verbessern helfen.

Indikationen:

Kopf: Migräneartiger Kopfschmerz, Nackenkopfschmerz

(Neuralgiformer Gesichtsschmerz)

Augen: Entzündliche Augenerkrankungen, Störungen des Tränenflusses, Bewegungsstörungen der Augenlider

Nase: Entzündliche oder allergisch bedingte Erkrankungen der Nase oder der Nasennebenhöhlen

Ohr: Entzündliche Erkrankungen des Ohres, Tinnitus

Erkrankungen im Bereich der Mandeln, der Speicheldrüsen, des Kehlkopfs
(Heiserkeit, Stimmbildungsstörungen)

Erkrankungen im Zahn- Kieferbereich

Funktionelle Herz- oder Atmungsbeschwerden
(Herzrhythmusstörungen, Herzrasen, Reizhusten, Störungen beim Durchatmen)

Bauch:
Magen- und Darmbeschwerden verschiedener Ursache, (Gastritis, Leber-Gallebeschwerden, Störungen der Bauchspeicheldrüse, Störungen des Verdauungsablaufes.)

Harnwege:
Entzündungen oder Reizzustände

Geschlechtsorgane:
Funktionsstörungen oder entzündliche Erkrankungen

Erkrankungen des Bewegungsapparates:
Schmerzen und Bewegungseinschränkung im Bereich der Wirbelsäule
(Hexenschuss, Ischias, Peitschenschlagsyndrom) und der Gelenke
(Schulter-, Ellbogen, Hüft-, Kniegelenksbeschwerden etc.)

Beschwerdelindernde Wirkung bei Arthrosen (Gelenksabnützung) oder bei Zuständen als Folge entzündlicher Gelenkserkrankungen

Beschwerden nach Amputationen

Vegetative Funktionsstörungen:
(Störung der Schweißsekretion, Durchblutungsstörungen, Störungen des Wärmehaushaltes)
Schlafstörungen
Unterstützung bei klimakterischen Beschwerden
Unterstützung bei Gereiztheit und trauriger Verstimmtheit
Schilddrüsenfunktionsstörungen


Wundheilungsstörungen, gestört verheilende Narben

Zusätzliche Informationen